Verdächtiger Weltrekord in Warzone – 107 Kills hinterlassen Zweifel

Verdächtiger Weltrekord in Warzone – 107 Kills hinterlassen Zweifel
Ein neuer Warzone-Weltrekord sorgt für Aufsehen in Call of Duty. Zwei Spielern gelangen 107 Kills im Modus Duos vs. Quads. Allerdings kommen Zweifel mit dieser außergewöhnlichen Leistung auf. Denn die neue Bestmarke wurde in einer ungewöhnlich schwachen Lobby aufgestellt.

Die Streamer SuperEvan und TBE_Newbzz haben den neuen Duo-vs.-Quad-Weltrekord am vergangenen Sonntag aufgestellt. Bei 150 Spielern in der Lobby schalteten die beiden 107 selbst aus. Somit hat das Duo dafür gesorgt, dass mehr als zwei Drittel aller Gegner eliminiert wurden. Der neue Rekord der beiden Streamer hat 22 Kills mehr vorzuweisen als der bisherige Weltrekord. Das macht einige Twitter-Nutzer bereits stutzig.

SuperEvan gelangen 60 Kills, Newbz räumte 47 Gegner ab. Doch direkt unter den Kommentaren des Weltrekord-Tweets tummeln sich zahlreiche kritische Stimmen. Laut “SBMM Warzone”, eine von mehreren Apps für das Skill Based Matchmaking, war die Lobby des Duos die mit dem niedrigsten Skill überhaupt: Bronze 5. Auf diesem Niveau spielen in der Regel hauptsächlich Bots und Anfänger.

Es ist zwar nicht bestätigt, ob die zwei neuen Rekordhalter mit Absicht in einer Lobby mit schwachen Gegnern gelandet sind. Doch bereits seit vergangener Woche verdichten sich die Informationen, um genau dies zu tun. Der Youtuber Drift0r hat in einem seiner neuesten Videos erklärt, dass es möglich sei, mit einem Exploit das Matchmaking zu umgehen und zu einem Großteil der Versuche in Lobbys mit vorwiegend Bots zu landen.

https://youtube.com/watch?v=CKvs3QYmCF4%3Ffeature%3Doembed%26enablejsapi%3D1%26origin%3Dhttps%3A

Was auf den ersten Blick als Freizeitspaß und Training gegen laufenden Zielscheiben wirkt, wird in Call of Duty: Warzone zu einem handfesten Cheater-Problem. Insofern Publisher Activision keine zeitnahen Lösungen parat hat, könnten Lobbys mit extrem unterschiedlichen Skill-Leveln zur Normalität werden. Unabhängig davon, ob der neue Weltrekord mit rechten Dingen zugegangen ist oder nicht, könnten neue Bestmarken auf Kosten der Spielbalance nur noch eine Frage der Zeit sein.

Video: CoD WTF Moments #5 mit Flöten-Controller

Das Video ist ab 18 Jahren freigegeben.

Weitere interessante Themen:

  • Trick in Warzone – Sicher ohne Fallschirm landen
  • Zombiemodus in CoD Black Ops Cold War kostenlos für eine Woche
  • Warzone: Die besten Alternativen zur DMR 14!
  • Makaberes Spielvergnügen – CoD Modern Warfare 2 kehrt zurück wegen Tumulten in USA
  • CoD Mid-Season 1 Update bringt neue Karte und Spielmodi

Seht ihr solche Ergebnisse in schwachen Lobbys als Weltrekord an? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Foto: Activision

Source: Read Full Article