Worlds 2020 – Kann Fnatic Top Esports im Viertelfinale besiegen? | esports.com

Worlds 2020 – Kann Fnatic Top Esports im Viertelfinale besiegen? | esports.com
Fnatic hat eine schwere Herausforderung vor sich. Im Viertelfinale treffen sie auf den Titelfavoriten Top Esports. Wie Fnatic das vermeintlich Unmögliche schaffen könnte, haben wir für euch zusammengefasst.

Einfacher gesagt als getan wird Fnatic sein eigenes Spiel spielen müssen. Sie werden auf lange Zeit gesehen nicht mit TOP Esports mithalten können und sollten deshalb eher versuchen, selbst das Tempo des Spiels zu bestimmen.

Spieler “Selfmade” hat sich als großartiger Jungle-Carry erwiesen, daher wird es wichtig sein, ihm während der Draftphase einen starken Champion zu sichern. Dies könnte entweder ein Hecarim- oder ein Evelyn-Pick sein, je nachdem, wie der Draft läuft. TOP Esports wird höchstwahrscheinlich mehrere Jungler bannen, daher wäre es wichtig, ein oder zwei Pocketpicks für Jungle zu haben.

Nach dem Draft sollte Fnatic versuchen Selfmade zu supporten. Wann immer er angegriffen wird, sollten sie ihm von allen Seiten beistehen. Spieler “Hylissang” wird höchstwahrscheinlich Selfmades Bodyguard sein. Damit bleibt “Rekkles” in der Botlane. Hier konnte er sich schon öfters in der Vergangenheit beweisen. Wenn es Selfmade gelingen sollte sein Spiel zu spielen, Gegner aus dem Hinterhalt zu erledigen und seine 1-gegen-1-Situationen zu gewinnen, besteht die Chance, dass Fnatic eine Chance auf den Sieg hat.

Wenn Sie aber Standard League of Legends spielen sollten und den Gegnern die Kontrolle über das Tempo des Spiels überlassen, wird es wohl das Ende von Fnatic in der Weltmeisterschaft sein. Die Chancen mögen für das europäische Team zwar sehr gering sein, dennoch sind wir zuversichtlich, dass sie selbstbewusst im Viertelfinale gegen Top Esports am Samstag kämpfen werden.

Weitere LoL-Themen:

  • LoL-Champion Seraphine erntet Kritik wegen Ähnlichkeit mit Sona
  • Halloween- und Odyssey-Skins kommen mit Patch 10.21
  • Zehn Dinge, die LoL-Spieler niemals sagen würden

Das deutsche Duell zwischen PowerOfEvil und Sheepy bei den LoL Worlds 2020.

Wir haben die Highlights der Season für euch zusammengefasst:

Das Video ist ab 16 Jahren freigegeben.

Was haltet ihr von den neuen Anpassungen? Schreibt es uns bei Social Media oder direkt auf Discord! Gebt uns hier gerne Feedback zu unserer Website!

Oder gebt uns doch Feedback zu unserer Website.

Bildquelle: Riot Games


Source: Read Full Article